Anmeldung für die COVID-19 Impfung



Liebe Kundin, lieber Kunde

Sie möchten sich gegen COVID-19 impfen lassen. Hierzu benötigen wir ein paar Informationen von Ihnen. Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen: 

In folgenden Fällen muss die COVID-19 Impfung verschoben werden:

  • Sie leiden zurzeit an einer akuten fieberhaften Erkrankung / Erkältung (COVID-Test empfohlen)
  • Sie befinden sich aktuell in Quarantäne
  • Sie haben eine andere Impfung 7 Tage vor oder nach der COVID-19 Impfung

Folgende unerwünschte Wirkungen sind möglich:

  • Lokale Reaktionen: Schmerzen, Schwellung, Rötung oder Ausschlag, an der Injektionsstelle, «COVID-Arm», der hauptsächlich ca. 1 Woche nach der ersten Injektion mit dem COVID-19-Impfstoff von Moderna® auftreten kann.
  • Systemische Reaktionen: Müdigkeit, Kopfweh, Muskel- und Gelenkschmerzen, Fieber, Schüttelfrost, Übelkeit, Erbrechen
  • Schwere unerwünschte Impferscheinungen sind sehr selten (Schock, Anaphylaxie)

Angaben zur Person:

Bitte beachten Sie, dass Ihre Angaben mit Ihrem amtlichen Ausweis übereinstimmen müssen!





empty